ALESSANDRO BALLAN FEIERT DEN ZEHNTEN JAHRESTAG DER WELTMEISTERSCHAFT UND TRÄGT ZU DEN SOLIDARITÄTSPROJEKTEN VON MONTURA BEI

Image Image

17. NOVEMBER IN CASTELFRANCO VENETO

Diese Veranstaltung ist den Radsportliebhabern und Fans gewidmet, die bedeutende Champions in die Stadt des Giorgione locken wird, um diesen Erfolg in der Geschichte des Radsports zu feiern. Alessandro Ballan und seine Gefährten des nationalen Radsportteams, die in Varese mit dabei waren und vielen andere außergewöhnliche Gäste, werden nochmals die unvergesslichen Momente erleben, die Italien den letzten, schillernden Titel geschenkt haben, der noch heute im Schaukasten der Nation glänzt.
Zu dieser Gelegenheit werden Mittel für das Solidaritätsprojekt von Montura „Una Ger per Tutti“ (Ein Ger-Zelt für alle) von David Bellatalla gesammelt.
Die „Abendveranstaltung der Weltmeisterschaft“ zu Ehren von Alessandro Ballan findet Samstag, den 17. November ab 19 Uhr im Teatro Accademico von Castelfranco Veneto (TV) statt und wird durch verschiedene interessante weitere Veranstaltungen bereichert, die diesen Tag unvergesslich machen.