Montura

 

Wir helfen mit, Arte Sella wieder aufzubauen

Image

Die Wettererscheinungen der letzten Wochen haben in Italien Tod und Zerstörung gebracht. Wir stehen allen betroffenen Menschen und Gemeinschaften nahe und wünschen, dass sie schnell wieder auf die Beine kommen. Wir setzen uns für sie ein. Auch für Arte Sella, dem Kunstpark im südöstlichen Trentin, der durch Wasser und Wind schwer beschädigt wurde. Arte Sella braucht die Hilfe aller, um wieder aufbrechen zu können. Dies ist auch durch eine Spende möglich:


Bankkonto der Cassa Rurale Valsugana e Tesino
für die Associazione Sostenitori di Arte Sella
IBAN IT36W0810234401000041050846

Um bei diesem Thema zu bleiben: auch in diesem Jahr ist in den Montura-Geschäften wieder der Großformat-Kalender mit bezaubernden Bildern des Parks erhältlich, die Giacomo Bianchi zu den verschiedenen Jahreszeiten festgehalten hat. Im nächsten Frühling wird der Montura-Wanderweg wieder begehbar sein, um das Val di Sella-Tal zu Fuß erkunden. Ein Auto ist nicht notwendig, denn es wird auf den Parkplätzen im unteren Talabschnitt (Hotel Legno) gelassen, wo sich auch der Zugang zum eigentlichen Kunstpark befindet.